Online-Marktplatz für heimische Produkte

(Last Updated On: 9. April 2020)

 

 

 

 

 

 

Regional einkaufen war schon immer sinnvoll, nicht nur für Österreich und die österreichischen Betrieben, sondern auch der Umwelt zuliebe.

Aber wie auf der behördenübergreifenden Plattform oesterreich.gv.at beschrieben, ist es in der aktuellen Krise besonders wichtig, Österreichs kleine und mittlere Betriebe und ihre Beschäftigten zu unterstützen. Nutzen Sie daher gerade jetzt bundesweite und regionale Online-Einkaufsplattformen.

Daher zitiere ich hier gleich die dazu empfohlenen Weblinks:

Onlinelinehändler-Verzeichnisse
→ www.retail.at – Onlinehändler-Verzeichnisse Österreichs
→ WKO – Plattform Regional Einkaufen
→ www.onlineshop-austria.at – Online Shops aus Österreich

Online-Einkaufsplattformen
→ www.shoepping.at – Online-Marktplatz der Österr. Post AG
 www.frischzumir.at – Unsere Bauern und Wirte liefern
 www.markta.at – Der digitale Bauernmarkt
→ www.willhaben.at – Kaufen bei lokalen Unternehmen

Weitere Lieferservices
→ Weitere Anbieter und Plattformen

Weitere Informationen

→ Online-Marktplatz

Ich habe mir inzwischen viele Seiten angesehen und muss schon sagen, dass ich von den angeboten begeistert bin. In Zukunft werde ich diese auf jeden Fall nützen und eventuell dort und da ein paar Euro mehr ausgeben und mit dafür gute heimische Qualität leisten, denn die Bio-Höfe haben mir es besonders angetan, auch wenn sie ein wenig teurer sind als der Supermarkt.

Aber auch bei anderen Artikeln werde ich auf das Angebot zurück greifen.

(65)


History

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.