Taijiquan 太极拳: Den Affen zurückstoßen

(Last Updated On: 18. März 2014)
Yin Yang

Yin Yang Symbol

Taijiquan im Yang Stil
Zurück zur Übersicht der Yang Form 24 und der 37er Form
Bevor ich zu der Form 6 des vereinfachten Yang Stiles komme einige Anmerkungen zu den Grundlagen:

  • Körperhaltung
  • Gewichtsverlagerung
  • Drehung
  • Armbewegung
  • Handhaltung
  • Standpositionen
  • Schreiten

Diesmal ein paar Anmerkungen zur Gewichtsverlagerung.
Zuerst das Gewicht auf beide Beine in der Grundhaltung gleichmäßig verteilen. Die Aufmerksamkeit auf dass Körperzentrum richten und das Zentrum (Dantian) nach links bewegen, bis das gesamte Gewicht auf dem linken Bein ruht. Das Zentrum führt die Bewegung und der Körper folgt nach. Wenn der Fuß das Gewicht trägt, muss das Knie senkrecht über dem Fuß sein und das Hüftgelenk ist auch in der senkrechten Linie über dem Knie. Das Zentrum wird wagrecht zum boden bewegt. Nach einer Gewichtsverlagerung den Fuß an eine andere Stelle setzten únd hin und her gewichten.

6. Form: Den Affen zurückstoßen oder ein Schritt zurück und beide Arme wirbeln

Eingangs wieder ein erklärendes Video Tai Chi: Step Back & Repulse Monkey Tips

Zur Form 5 siehe auch Vorderansicht, Seitenansicht und Zeichnungen.

Den Oberkörper nach rechts drehen und die rechte Hand mit der Handfläche nach oben am Bauch vorbei, von unten in einem Kreis nach hinten oben bewegen und horizontal heben, der Arm ist dabei leicht angewinkelt. Die linke Handfläche aufwärts drehen. Mit der Drehung des Körpers nach rechts zunächst nach rechts blicken und dann mit dem Blick die Bewegung der rechten Hand verfolgen. Dann den rechten Arm beugen und die rechte Hand vom Ohr vorwärts stoßen, die Handfläche ist dabei nach vorn gerichtet. Den linken Ellbogen krümmen und, die Handfläche nach oben zur Außenseite der linken Rippe zurückziehen.
Das linke Bein gleichzeitig leicht anheben und einen Schritt rückwärts etwas nach links setzen, dabei die Sohle zuerst auf den Boden und dann den ganzen Fuß fest auf den Boden setzen. Das Körpergewicht auf das linke Bein zur Bildung eines rechten hohlen Schritts verlagern. Den rechten Fuß mit der Sohle als Achse zur richtigen Position drehen, wenn sich der Körper wendet. Auf die rechte Hand blicken. Dann den Oberkörper leicht nach links wenden und gleichzeitig die linke Hand nach hinten oben mit der Körperwendung in einem Kreis bewegen und horizontal heben, Handfläche nach oben. Die rechte Handfläche sofort nach oben drehen. Zuerst nach links schauen und dann die Bewegung der linken Hand verfolgen.
Der linke Arm wird nun angewinkelt und die linke Hand vom Ohr vorwärts gestoßen, die Handfläche ist nach vorn gerichtet. Den linken Ellbogen beugen, und die Handfläche nach oben, zur Außenseite der rechten Rippe zurückziehen.
Gleichzeitig das rechte Bein leicht anheben und einen Schritt rückwärts nun leicht nach rechts setzen, dabei wieder die Sohle zuerst und dann erst den ganzen Fuß langsam und fest auf den Boden setzen. Das Körpergewicht auf das rechte Bein zur Bildung eines linken hohlen Schritts verlagern. Den linken Fuß mit der Sohle als Achse zur richtigen Position drehen, wenn sich der Körper wendet. Auf die linke Hand blicken. Dann den Oberkörper leicht nach rechts wenden und gleichzeitig die rechte Hand nach hinten oben mit der Körperwendung in einem Kreis bewegen und horizontal heben, die rechte Handfläche nach oben. Die linke Handfläche sofort nach oben drehen. Zuerst nach rechts und dann nach vorn auf die linke Hand blicken.
Den rechten Arm beugen und die rechte Hand vom Ohr vorwärts stoßen, die Handfläche nach vorn gerichtet. Den linken Ellbogen anwinkeln und, mit der Handfläche nach oben, zur Außenseite der linken Rippe zurückziehen. Gleichzeitig das linke Bein leicht anheben und einen Schritt rückwärts (leicht nach links) tun, dabei die Sohle zuerst und dann den ganzen Fuß langsam und fest auf den Boden setzen. Das Körpergewicht auf das linke Bein zur Bildung eines rechten hohlen Schritts verlagern. Den rechten Fuß mit der Sohle als Achse zur richtigen Position drehen, wenn sich der Körper wendet. Auf die rechte Hand blicken. Anschließend den Oberkörper leicht nach links wenden und gleichzeitig die linke Hand nach hinten, oben mit der Körperwendung in einem Kreis bewegen und horizontal heben, Handfläche nach oben. Die rechte Handfläche sofort nach oben drehen. Zuerst nach links und dann vorwärts auf die rechte Hand schauen.

(1400)


History

Ein Gedanke zu „Taijiquan 太极拳: Den Affen zurückstoßen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.