Kommt bald der Übermensch?

(Last Updated On: 8. November 2018)

Soll der Mensch seine Gene verändern

View Results

Loading ... Loading ...

 

Wenn ich ein paar Tageszeitungen durchblättere und mir ansehe, was wir Menschen so machen, schockiert mich die Frage, ob der Übermensch bald kommt, nicht mehr. Ich kann nur hoffen, dass es auch ein Gen für Logik gibt und der Mensch es bald bekommt.

Da Elizabeth Blackburn und Carol W. Greider die Telomerase entdeckten, verstehe ich das Altern besser. Nun, mit einem Spezialkleber für Telomere wird man es nicht verhindern können, aber vielleicht über Gentechnik.
Doch da drängt sich mit die Frage auf, ob ein längeres, gegen ewig gehendes Leben überhaupt sinnvoll wäre. Eigentlich nicht, zumindest nicht für die nichtgenmanipulierte Generation. Zuerst müsste der „perfekte“ Mensch gemacht werden und das könnte eventuell mit CRISPR gelingen. Wollen wir das?

Weblinks
Das genmanipulierte Baby wird RealitätDas Geheimnis der Telomere
Telomere und Telomerase (Alterung)

(26)


History

Ein Gedanke zu „Kommt bald der Übermensch?“

  1. Ich habe mich das nicht zu Unrecht gefragt, wie man sieht.
    Leider wird man die Technik nicht nur dazu verwenden, um vererbbare Krankheiten zu bekämpfen und sich vor anderen zu schützen. Auch nicht nur dazu, dass sich Paare ein Kind designen können, sondern zuerst vor allem für militärischen Zwecken. Und das wäre wirklich eine Katastrophe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.