Die Liebe ist am totesten!

(Last Updated On: 28. Dezember 2010)

Liebe existiert nicht. Es ist nicht nur nur ein Wort, sondern es gibt sie nicht, genau so wenig und viel oder oft, wie Götter oder Göttinen. Schade, aber Liebe ist keine Verhaltensweise, sondern eine göttliche Illusion, ein religiöser Wunschtraum, eine persönliche Sehnsucht, ein Wahn und ein Traum – sonst nichts. Ein Manko, ein Verlust, eine übersteigerte Egozentrie, ein natürlicher Rausch der Gefühle, der Hormone – eine natürliche Illusion, ein falsches Hologramm deiner Wünsche, deines Paradieses, deines GottesInnen, deiner selbst – du, oder das Bild von dir ist falsch. Ist der Fotogaf falsch, der Fotoapparat, oder der Spiegel – du doch nicht, du bist echt und wahr und ehrlich und treu und gut und schön und ……….. reich an Illusion.
für kurze Zeit, aber dann bist du nichts – tot – Pflanzenfutter – für die Mutter
Erde
Vater?
Wasser, Meer – Frau schlau? Frucht, Liebe – Ich -du – wir – sie: nie!
I?
st!
Du möchtest glauben?
Du willst lieben?
An dich soll man glauben!
Dich soll man lieben!

dada, bist du Mensch und Wurm

eine Illusion – der Gedanke – ein Nichts!
Selbst „ein Stein“ beständiger ist, als du
es bist
isst
ist
is
i

(399)


History

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.