Schlagwort-Archive: scientology

Cruise in „Valkyrie“: Ähnlichkeit zu Stauffenberg gefälscht?

Boycott: Valkyrie (Tom Cruise, Scientology)

Damit Hauptdarsteller Tom Cruise im Film „Valkyrie“ Hitler-Attentäter Stauffenberg ähnlicher sieht, soll ein historisches Foto gefälscht worden sein….
Ein Original-Porträt von Stauffenberg – das diesen im Profil zeigt – soll digital nachbearbeitet worden sein, um Tom Cruise wie den Zwillingsbruder von Stauffenberg aussehen zu lassen. Das behauptet zumindest Slate.com. Laut Slate wurde das Porträt an Nase, Kinn, Augenbrauen und Lippen zwar minimal, aber merklich nachbearbeitet.
Auch „Spiegel Online“ fällt ein klares Urteil: „Das ist eindeutig eine Bildfälschung“. In einer interaktiven Grafik wird die „täuschende Ähnlichkeit“ zwischen Cruise und Stauffenberg in drei Schritten aufgedröselt. …
Finden Sie bitte hier aktuelle Daqtails des Originalartikels Cruise in "Valkyrie": Ähnlichkeit zu Stauffenberg gefälscht?
Der Spiegel meint unter anderem:
Bislang steht das Filmprojekt „Valkyrie“ unter keinem guten Stern. Der Start des Films ist auf Februar 2009 verschoben worden. Nach ersten Test-Screenings müssen offenbar einige Szenen erneut nachgedreht werden. Auch Tom Cruise war ins Kreuzfeuer der Kritik geraten: Der 72-jährige Stauffenberg-Sohn Berthold hatte nach Bekanntwerden des Filmprojekts 2007 erklärt: „Es ist mir unsympathisch, dass ein bekennender Scientologe meinen Vater spielt“

Tom Cruise — ‚the Goebbels of Scientology‘?

und der
Valkyrie trailer

dazu zitiere ich abschließend einen Kommentar von Youtube:

prezjackie
wow, that’s pure ignorance. Germans do great Nazi Germany movies and the western world actually praised them for it (via awards, etc). Downfall (Der Untergang), Europa Europa (Hitlerjunge Solomon) just to name a couple. I strongly suggest you watch both, in fact, the former has an actor that’s recognizable in Valkyrie’s trailer.

(218)

Echte Demo am Sonntag der Anonymous

Colouring pencils

Wikimedia Commons – MichaelMaggs

Am Sonntag plant „Anonymous“, die Internet-Gruppe, die sich da gerade mit dem Scientology-Kult schlägt, eine Demo im echten Leben. Es sind Demonstrationen zumindest für die drei Städte Hamburg, Brlin und Düsseldorf angemeldet.
Meine Meinung dazu stimmt ganz gut mit dem Beitrag auf Fefes Blog überein, der auch die Quelle dieses Artikels ist. Daher noch ein kurzes Zitat aus dem Artikel:

Sowas hanebüchenes kann ich nicht einmal ohne Schmerzen konsumieren, wie kann man das auch noch glauben?! Naja, jedem das Seine.

Weitere Links zu diesem Thema:
Operation Clambake
Projekt Chanology
Pressemitteilung für den 10.02.2008
Space opera in Scientology scripture

(483)