Schlagwort-Archive: Ruby 1.9

ruby 1.8/1.9 switcher

Ich fand gerade Scripts und Anleitungen, um beide Versionen von Ruby gleichzeitig und relativ einfach verwenden zu können. Z.B.:

Es gibt sogar einen Ruby Version Manager (RVM) LOL
Eine gute Anleitung, falls man nur 1.9.1 auf Ubuntu als Standard-Version möchte, findet sich hier: Make Ruby 1.9.1 default on Ubuntu 9.10 Karmic Koala

Natürlich geht es auch so: https://wiki.ubuntuusers.de/ruby und einem Symlink ( ln -s ruby1.9 /usr/bin/ruby ) auf ruby1.9, aber mit der Methode, die Michal Frackowiak oben zeigt, kann man mit „update-alternatives –config ruby“ die bevorzugte Version auswählen. Außerdem habe ich dadurch das nützliche „update-alternatives“ kennen gelernt, siehe auch auf Debian Tips
6.7. update-alternatives

If you install multiple programs which can perform the same function, you can choose which will be the default with update-alternative. Look in /etc/alternatives for all the possible alternatives which you can set. For example, if I want to set the default browser, I can run

update-alternatives --config www-browser

which will present me with a list of choices.

Man kann update-alternatives auch gleich für gem benutzen, wenn gem1.9.1 installiert ist:
sudo update-alternatives --config gem

(358)