Archiv der Kategorie: Allgemein

Kampf gegen Hunger: Und Österreich schaut laut Standard zu


Spenden mag ja gut sein (mache ich auch, bei Plan), aber es ist keine dauerhafte Lösung und was mich immer wieder sehr wundert ist, dass die Länder, in denen die Menschen verhungern, verdursten und keine medizinische Grundversorgung bekommen meist Geld für Kriege und Waffen haben. Und die 193 mächtigsten und reichsten Staaten der Welt versuchen seit 1943 für Weltfrieden zu sorgen und können es anscheinend nicht. Da kann ich nur noch sagen: „die spinnen wohl, die Menschen“!

(6)

Denken ist keine Glückssache,

obwohl das manche behaupten:

Um dieser Milchmädchenrechnung

Wer weiter rechnen möchte:
Wir haben 0,038% CO2 in der Luft. Davon produziert die Natur selbst etwa 96%.
Den Rest, also 4%, der Mensch. Das sind 4% von 0,038%, also 0,00152%.
Der Anteil von Deutschland ist hieran 3,1%.
Somit beeinflusst Deutschland mit 0,0004712% das CO2 in der Luft.

Damit wollen wir die Führungsrolle in der Welt übernehmen, was uns jährlich an Steuern und Belastungen etwa 50 Milliarden Euro kostet.🤔

Einfach mal drüber nachdenken…🙄

etwas abgewinnen zu können benötigt man vielleicht schon eine Portion Glück, denn mit denken wird es nicht funktionieren.
Statt den Klimaschützer dumm, oder sich selbst als sehr wissend herzustellen, hätte ein kleiner Hinweis auf eine gewisse Basisinformation, wie Kohlenstoffdioxid in der Erdatmosphäre gereicht, so wären beide nicht als „Unglückliche“ entlarvt worden, wenn wir ausnahmsweise einmal zustimmen, dass Denken Glückssache sei.

Vielleicht hätten beide auch gemerkt, dass es kein Geheimnis ist, dass Kohlenstoffdioxid (CO2) mit einem Anteil von etwa 0,04 % ein Spuren- und Treibhausgas in der Atmosphäre ist, dass durch die Wasserlöslichkeit auch den ph-Wert der Ozeane beeinflusst und zu einer Versauerung der Meere führt. Um die „Unumkehrbarkeit“ und Einzigartigkeit dieser Entwicklung erkennen zu können, muss man auch nicht viel Glück haben, um denken zu können, sondern es genügt, wenn man sinnerfassend lesen kann.

Weblinks und Graphiken:

Globale Erwärmung
Klimawandel
Treibhauseffekt
Versauerung der Meere
Zwei-Ziel-Grad

Global Temperature Anomaly.svg
Von NASA Goddard Institute for Space Studieshttp://data.giss.nasa.gov/gistemp/graphs/, Gemeinfrei, Link

2000 Jahre Temperaturen-Vergleich

(107)

Österreich wird GRÜN

Strache zerstört die FPÖ, Kurz lässt sich segnen und tut so, als wollte er einen katholischen Staat errichten (wurde er eigentlich schon heilig gesprochen, oder kommt das erst?) und PRW ist nicht einmal in der eigenen Partei beliebt. Österreich wird grün, ihr lasst uns ja gar keine andere Wahl. Also alles bestens, nur weiter so, passt, Kogler for Kanzler. 👍😂

(8)

Volksbegehren und europäische Bürgerinitiativen

Wer bestimmte Volksbegehren und europäische Bürgerinitiativen unterstützen will, kann das online tun und sich auf den Seiten vom BMI und der europäischen Kommission auch online informieren.
Hier die Links zu den Seiten Volksbegehren und Europäische Bürgerinitiative.

(20)

Klima- und Umweltschutz

Yulin, located in Shenfu coalfield, together with Ordos and Shuozhou (Shanxi), is called the “Golden Triangle of Coal” in China. Shenmu County is an important part of the Shaanbei Energy and Chemical Base. Since 2004, the economy has been developing dramatically thanks to its rich coal resources and the county was for the first time listed among the “Top 100 Prosperous Counties in China” in 2008. Yulin has been tagged as “the Oriental Kuwait”.
ist für viele Menschen heute noch ein Grund, sich über Bewegungen und Aktivisten lustig zu machen. Wenn auch die das Problem erkennen müssen, dann ist es leider für uns alle zu spät.
Greenpeace International
Greepeace Austria


Bild von https://www.greenpeace.org/international/publication/7503/green-gadgets-designing-the-future/

(6)