US Simulation

zurück zu Heliosis


Dany, Alexa, Baldur und Freia hatten noch ein anderes Projekt. Sie entwickelten zum Spaß ein Strategie-Spiel, dass die gesamten, aktuellen, politischen Verhältnisse der Welt abbildete. Jeder Mitspieler konnte in die Rolle eines Politikers schlüpfen, oder das Spiel als Manipulator steuern. Man konnte nun probieren, was Fake-News und gefälschte Dokumente bewirken könnten. Es war erstaunlich, wie die Parteien auf die Fake-News reagierten und so gesteuert werden konnten. Es schickte ein Spieler z.B. ein gefälschtes Dokument von der EU an Japan, China, Indien und Russland und schlug die Gründung eines neuen Staates vor. Japan und Indien wollten als ersten Schritt sofort in die EU eintreten, worüber die sehr erstaunt waren. Sie wussten auch nicht, was sie Russland und China antworten sollten, als diese nähere Informationen zu den zu gründenden United States wollten und klären diese auf, dass sie nie eine Anfrage diesbezüglich verschickten. Allerdings war das Thema jetzt auf den Tisch und man wollte sich überlegen, ob es in diese Richtung tatsächlich Optionen gäbe. Schon kurz darauf wurden die US von den genannten Staaten gegründet und gleichzeitig auch eine USU United States Union, der jeder Staat beitreten konnte, der bessere Handelsbeziehungen und wirtschaftliche Vorteile wollte und sich eventuell den US anschließen wollten. Nahezu die gesamte Welt trat sofort in die USU ein und es dauerte nur Monate bis es nur noch einen einzigen Staat auf der Welt gab. Nun wurde das Spiel erst richtig interessant, denn man sah deutlich, was unter solchen Umständen möglich wäre. Keine Ausgaben für Militär, der wirtschaftliche, technische und soziale Aufstieg und Fortschritt der gesamten Welt war verblüffend. Es gab nur noch eine Währung, die Gesetze und Vorschriften wurden angeglichen, Englisch wurde weltweit zur zweiten Amtssprache und man durfte erst ab der Volljährigkeit einer Religionsgemeinschaft beitreten. Auch der Religionsunterricht wurde zugunsten von Informatik und anderen Fächern völlig gestrichen. Religion war eine reine Privatsache, die nicht vom Staat unterstützt wurde. Schon nach wenigen Jahren wussten die meisten Menschen nicht mehr, ob sie einer Religion angehörten und wenn ja, welcher. Es war einfach kein Thema mehr. Themen waren die Welternährung, der technische Fortschritt in allen Gebieten und eine gerechtere Verteilung der Macht und der Güter auf der Welt. Wer ein paar Tage mit der US Simulation spielte konnte ein Paradies auf Erden erschaffen, von dem die Menschen im realen Leben, es nicht einmal wagten, davon zu träumen.
Das Spiel war kostenlos erhältlich und konnte auf allen Geräten gespielt werden, sogar am Handy.
Es gab das Gerücht, das Trump, Putin und Co ihre Arbeit vernachlässigten, weil sie nicht mit dem Spiel aufhören konnten und immer wieder neue Paradiese erschufen.

(7)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.