[:de]Unsere PräsidentInnen[:]

(Last Updated On: 10. November 2016)

[:de]Auch wenn ich mich sonst strikt gegen die Verhunzung der deutschen Sprache durch verblödetes Gendern weigere, so lasse ich mir den Zynissmus eines/einer PräsidentIn nicht entgehen und spiele den Schwachsinn einmal mit, damit euch vielleicht auffällt, wie verblödet es ist, statt den Machtverhältnissen die Sprache ändern zu wollen.

hitlermuftiMenschen, ihr seid selbst schuld! Ich nehme mir heute schon vor, dass ich auch morgen kein Mitleid für euch empfinden werde, denn ihr hattet und habt die Wahl. Dann gehe ich dadaichmussistisch gleich zum Refrain über, den ihr morgen einstimmig singen werdet: „… und die Geister die ich rief, werd‘ ich nun nicht los“.

Dadamusstestduwählen von Pladimir Wutin über Ronald Dump,
den Hofer und den Gump,
den Receptayyip Orban et Urban,
bald tragen wir alle einen Turban.
Das goldene Zeitalter ist vorbei,
denn es gibt nur noch zwei,
zwei Rassen auf Erden: reiche Verlierende und arme Verlorene.
Inschallah und Amen, Dummheit hat seit heute einen Namen.
Sie nennt sich Mensch des 21. Jahrhundert,
was selbst den größten Deppen nicht mehr wundert.
Fort Schritt – Stech Schritt – Ihr mit
rechts um – marsch
jetzt sind wir im Arsch.
Wahl vorbei,
einerlei sein Krampf beginnt,
der Wähler sich windt,
es ist zu spät
sein Kind ward tot.

Inschallah und Amen, Dummheit hat seit heute einen Namen.
Sie nennt sich Mensch des 21. Jahrhundert,
was selbst den größten Deppen nicht mehr wundert.
Jawohl sagt Le Pennerin, Greetchen Wilders und Co,
das geht so und ihr seid darüber auch noch froh.
Froh über Stahlhelmerlaubnis und Kopftuchverbot,
ihr seid so gut wie tot.

[:]

(22)


History

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.