Kinder in Not auf FB

(Last Updated On: 7. Oktober 2015)

Es freut mich wirklich, dass die Seite Kinder in Not so viel Zustimmung findet und „likes“ bekommt und ich bin auch nach wie vor, zumindest mit einem Patenkind aktiv. Trotzdem müsste man heutzutage die Seite wirklich schon auf „Menschen in Not“ erweitern. Leider fällt mir in letzter Zeit auch immer mehr auf, dass es besonders alte und kranke Menschen oft sehr schwer haben in unserer Gesellschaft. Ich denke, es fällt einem leichter, einem Kind in Not zu helfen, als einem alten, kranken Menschen. Aber erfreulicherweise gibt es ja auch für diese Menschen Initiativen und Einrichtungen, für die ich Werbung machen möchte und vielleicht finde ich sogar Zeit mich ehrenamtlich etwas nützlich zu machen. Eine Möglichkeit wäre zum Beispiel ein Hospiz. Aber das muss ich mir noch gut überlegen, da ich, Sensibelchen, vielleicht gar nicht dazu geeignet bin.

(326)


History

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.