Mit beiden Händen gegen den Fuß bewegen – 双擺莲跌叉 (shuāng băi lián)

(Last Updated On: 16. April 2014)

Zurück zu den Übersichtsseiten der Formen, in denen diese Figur vorkommt: 18Bewegungen, 38 Bewegungen und Laojia Yi Lu

Mit beiden Händen gegen den Fuß bewegen (Swing Foot; shuāng băi lián)
Die Bewegungwird auch mit „Doppelter Lotuskick und sich nach unten strrecken shuāng bǎi lián diē chǎ“ bezeichnet.
Im Video unten bei 3:26.
Nach den „Kreisenen Händen“ (auf alten Videos zähle ich 5 Schritte nach links, aber aktuell werden 3 Schritte nach links (Wiederholungen) gemacht) beginnt man, als würde die Sequenz fortgesetzt, also wieder mit einem Schritt nach links. Nun ziehen aber beide Arme gleichzeitig (wie Scheibenwischer) vor dem Körper. von links nach oben und dann nach rechts einen Halbkreis. Das Gewicht wird auf das linke Bein gebracht und beide Unterarme zeigen nach rechts mit der Handfläche nach unten. Der rechte Fuß wird an den linken herangezogen, das Knie gehoben und dann schwingt der Fuß hoch und von innen nach außen, wobei gleichzeitig die Hände an den äußeren Rist schlagen. Das Knie bleibt oben und die Arme schließen vor dem Körper.

Quellen und Links:
Old Frame, First Form
Old Framne Chen Family Taijiquan von Mark Chen
Shu Jian – Meister Paris Lainas
Großmeister Chen Shi Hong

(366)


History

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.