Videos von Youtube und Co auf’s Handy speichern

(Last Updated On: 5. November 2010)

geht recht einfach. Mit einem Firefox plugin (downloadhelper) die flv herunter laden (am PC speichern) und mit ffmpeg (in Linux natürlich) konvertieren. Z. B. einfach mit
ffmpeg -i irgendwas.flv -s cif irgendwas.mp4
die mp4 auf’s Handy laden und Bandbreite sparen, weil ich mir jetzt das Video offline am Handy ansehen kann.

Falls jemand ffmpeg nicht hat: sudo install ffmpeg und die tolle Software ist in Null,Nix unter Ubuntu erstanden und installiert. 😉

(472)


History

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.