An Lotus Press – ein Dankeschön

(Last Updated On: 27. April 2010)

大家好
Ich habe unlängst bei Lotus Press das Chen Magazin bestellt. Ein Heft war überhaupt gratis und das zweite leider schon vergriffen. Ich bezahlte die rund 10.- € per PayPal und übersah dabei das Porto. Die freundlichen Mitarbeiter reagierten sofort, obwohl es um ein kostenloses Heft ging und ich bekam sozusagen um 3.- € noch ein kostbares Kleinod beigelegt: “ – HAI – Das Meer“. Eine nette Geste, die mir Freude bereitet – Dankeschön!

In der Produktbeschreibung lese ich dazu:

Chinesische Schriftzeichen unterscheiden sich deutlich von unseren Buchstaben und Wörtern. Sie sind kunstvoller, ja lebendiger und beinhalten viele verschiedene Ebenen. Ein einziges Schriftzeichen kann eine einfache Information enthalten, aber auch Bilder, Vergleiche, ja ganze Geschichten ausdrücken. Somit sind sie Poesie, Nahrung für die Sinne und den Intellekt, Stille und Meditation. Das Meer -HAI- ist die Mutter allen Wassers und stellt damit auch unser eigenes innewohnendes Potenzial dar. Erinnern Sie sich wieder daran und genießen Sie die Schönheit der Worte und der chinesischen Schriftzeichen. Der Kalligraph Wang Ning entführt Sie in diesem Buch mit seinen Kalligraphien, Worten und Schriftzeichen rund um das Meer für einen bezaubernden Moment lang in eine andere Welt. Die Geschichte eines Schriftzeichens.

Hier finden Sie die Homepage des Autors Wang Ning.

Lustiges Detail am Rande: suchen Sie einmal nach „HAI – das Meer“ in Google, da findet sich natürlich der 鲨鱼 Haifisch. LOL
水 (shuǐ) – heißt Wasser, das ist wohl ganz klar 😉
海 hǎi – Meer
aber Mütter gibt es sehr viele in China, z.B.:
妈 [ 媽 ] , 娘 , 阿妈 [ 阿媽 ] , 螺母 , 母亲 [ 母親 ] , 母 [ 毋 ] , 老妈 [ 老媽 ] , 娘亲 [ 娘親 ] . 大地 ja und da war nicht einmal (m)eine Großmutter 姥 (lǎo) oder Schwiegermutter 婆婆 (pópo = ja auch ganz eindeutig) dabei.

(330)


History

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.