Kostenlose Kinofilme und TV-Serien im Internet

(Last Updated On: 31. März 2014)

Die rechtliche Seite betreffend habe ich schon viele Varianten gehört und gelesen, aber jedenfalls sprießen die Plattformen, die kostenlose Streams und auch Downloads anbieten im Netz wie die Schwammerl. In Österreich soll angeblich das Ansehen eines Films (nicht das Herunterladen und Speichern) erlaubt sein. Ich vermute, dass das Anbieten (Hochladen ohne Genehmigung) überall verboten ist. Wie dem auch sei, es gibt jedenfalls unzählige Anbieter, von kino.to über movie2k.com bis zu ….
Ein wenig seltsam ist es schon, wenn man auf RTLnow einen aktuelle Sendung nur kurze Zeit nach der Ausstrahlung kostenlos ansehen kann und auf unzähligen Plattformen bekommt man z.B. alle Teile, jeder Serie zu jeder Zeit kostenlos. Ich könnte mir vorstellen, dass das bei den heutigen Bildschirmen und bei den Flatrat-Angeboten ein Problem für die TV-Sender werden könnte. Im Internet ist man nicht an bestimmte Zeiten gebunden, man kann die lästigen Werbungen umgehen, den Film jederzeit anhalten und nach einer Pause weiter verfolgen.
Auf Focus fand ich einen 11 seitigen Artikel dazu: Hollywood kostenlos im Netz und dabei fällt mir auf, dass ich schon lange keine „richtige“ Zeitung mehr in der Hand hatte. Wozu auch, online kosten sie nichts und wenn mich ein Artikel (Thema) interessiert vergleiche ich dazu gleich die Artikel mehrerer Zeitungen.

Heute habe ich mir übrigens „Männer, die auf Ziegen starren“ angesehen. Hier ein Trailer dazu:

Der Film ist jedenfalls unterhaltsam und besser als der Titel. Mehr dazu auf Wikipedia: Männer, die auf Ziegen starren
Die Aussage zu Dim Mak (Kunst der tödlichen Berührung) fand ich originell. Dim Mak funktioniert, es ist nur ungewiss, wann die Wirkung einsetzt, gleich, in Wochen oder erst in 18 Jahren. LOL

Interessanter Artikel zu diesem Thema:
25 % Internetnutzer konsumieren Filme, Serien und TV-Angebote im Web

(757)


History

4 Gedanken zu „Kostenlose Kinofilme und TV-Serien im Internet“

  1. Hier sollte man das augenmerk vielleicht auch an http://www.kinokiste.com richten. Die bieten Serien Kinofilme und mehr auch für das iPad iPhone oder andere iDevices an.

    Was aber wirklich sehr gut ist, das der stream immer superschnell durchläuft, ohne zu stoppen. Das ist echt cool!

  2. ein Tipp für Serienjunkies, die Liste von Krimiserien; mir hat neben 24, The Wire auch Prison Break und Sons of Anarchy, Chuck und Burn Notice ganz gut gefallen;
    Da gibt es noch eine ausführliche Serienübersicht
    irgendwo habe ich gelesen:
    hostage, con air, die insel, eagle eye, the rock, der mann der niemals lebte, staatsfeind nr 1, operation: kingdom, three kings, miami vice, Street Kings,
    Shooter, Hitman, Punisher 2, Basic (Einsatzkommando), Der Einsatz (gehts um CIA)
    Minority Report (Spezialeinheiten in der Zukunft).

    Minority Report habe ich gesehen und er hat mir ganz gut gefallen, nur von einer Serie kann man bei 2 Teilen natürlich nicht sprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.