Ubuntu-Wochenrückblick 2009-33

(Last Updated On: 27. August 2009)

Der Ubuntu-Wochenrückblick lässt das Geschehen der vergangenen Woche um Ubuntu Revue passieren. Themen dieser Ausgabe sind unter anderem Shuttleworths Angebot zur Unterstützung von Debian, dessen 16. Geburtstag und der aktuell bekannt gewordene Fehler im Linux-Kernel.
Viel Spaß beim Lesen!

Den ganzen Originalartikel können Sie hier lesen: Ubuntu-Wochenrückblick 2009-33

Verschiedene Quellen berichten, dass Shuttleworth Debian Unterstützung anbietet, sollte sich Debian tatsächlich für einen Freeze im Dezember entscheiden. Konkret würde Canonical Entwickler und Ressourcen für die Freigabe von Debian abstellen und Debian helfen, den Termin auch einhalten zu können.

Diese Entwicklung freut mich besonders, weil man mir vor ca. 10 Jahren noch häufig gesagt hat, dass Debian nur für den Serverbetrieb, aber nicht für den Desktop geeignet ist. Ich verwende, seit es Ubuntu gibt beide Distributionen (vorher auch Slackware, Mandrake, SuSe und Red Hat), teilweise auch Gentoo und FreeBSD und schätze die hohe Qualität sehr, die noch dazu um 0 € angeboten wird.
Darüber hinaus öffnet jedes Linux das Tor zu tonnenweise kostenloser Software aus allen Bereichen. Ein Klick und das gewünschte Programm ist legal installiert und steht zur Benutzung bereit.

(385)


History

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.