Körper im Kopf

(Last Updated On: 20. März 2014)

Über Geister, Götter und Bewusstsein habe ich ja schon oft geschrieben, aber heute verwende ich einfach den eher trivial gehaltenen Artikel „Körper im Kopf“ als Textkörper und frage mich: „Wo wird das hin führen? Etwa zu meinem Gott der 3ten Generation?“

Da haben die Hirnforscher eine ganz phänomenale Leistung erbracht, ich finde es nur schade, dass sie die Definition für lebendigen Organismus nicht dazu gegeben haben. Ach ja, wo hätte ich wohl das Hirn vermutet – in einem Stein etwa? Dem Stein der Weisen vielleicht? Ich spüre es förmlich, dass sich jetzt das neue Virus der Wasseralge im Aquarium denkt, ich sei überheblich, doch ich bin es nicht – höchstens mein Geist, weil er töricht annahm. Kopf sei auch Körper.
Körper im Kopf
fest körper mit Schopf
Staatskörper im Kropf
Gaskörper im Glas
Teilchenkörper in der Welle
wann wird es wieder helle
Knopf im Kopf
Welle im Körper
hell erstrahlt die medien- und radio-aktive Quelle
und spicht
ich habe einen schönen Körper im Kopf, daher bin ich dada.
Aber sind wir doch froh, dass ihr Geist nun endlich einen Körper bekommt und ich denke er wird sich darin wohl fühlen. Ich frage mich, ob bei der Todesstrafe der verkörperte Geist dann separat dematerialisiert wird. Ich bin übrigens ein absoluter Gegner der Todesstrafe, obwohl ich nicht an einen Gott oder eine Göttin glaube. Es gibt und gab schon genug GötterInnen finde ich, da brauchen sich nicht auch noch einige PolitikerInnen als Gottheit aufspielen und Mord (vorsätzliche Tötung eines Menschen) als ihre Arbeit bezeichnen.

Gut, die Hirnwindungen haben schon etwas wellenförmiges und eventuell verhalten sich in manchen Fällen die Gehirne der Väter dieser Theorie nur als Wellen, um dann doch wieder ein Teilchen zu werden, aber ich vermute, sie bräuchten ihren unruhigen Geist einfach bremsen. Sobald er unter die Lichtgeschwindigkeit kommt findet man sicher irgend ein Korpuskel im Schädel.

Sein und Nichtsein, Materie und Antimaterie, Geist und Antigeist hebt sich auf,
weil
sein Geist Materie wird
und
Geistliche nicht sein antimateriell werden.
Ahmen und Omen

Bei der Himmelfahrt ist er verglüht
geschmolzener, flüssiger Geist in Dosen
süßsauer mit Geistesblitze garniert
ungeniert, des Genius Genus
genüsslicher Anblick der
Kopf im Körper
K ut K in K
& kaputtes
κ | ϰ
corpore in caput
sine sane sahne
der kranke Geist im gesunden Körper des kranken Kopfes suchte wohl einen Träger für seine Antiinformation und setzte ein Zeichen
ein Textkörper mehr
ein Geist weniger
ein Geistkörper mehr
ein kopfloser mehr
weniger Geld für mehr Blödsinn
Geldkörper im Kopf des Geistes
geistloses Körperlgeld
oh, aaaaaah gleicht die Überzahl an k und g
aus

Dissonanz der 26 Zeichen
oder
Tanz der Buchstaben
oder
Körper im Kopf

—– Zitat Anfang:“
Kognitionswissenschaftler verstehen Wahrnehmung und Bewusstsein als ein Zusammenspiel zwischen Körper und Umwelt. Robotiker hören auf, ihren künstlichen Wesen nur Programme für geistige Leistungen einzubauen. Stattdessen verleihen sie ihnen einen Körper, der seine Umgebung selbstständig erkundet.

Wo wird das enden? Verabschiedet sich die Naturwissenschaft endgültig von der strikten Trennung zwischen Geist und Körper? Oder ist die Idee vom verkörperten Geist nur eine modische Theorie, die mehr verspricht als sie halten kann?

Hirnforscher entdecken, dass das Gehirn in einem lebendigen Organismus steckt und sich der Geist nur von diesem her richtig begreifen lässt.“
—- Zitat Ende

Meine Weblinks des Tages:
Textkorpus
Computerlinguistik
Maschinelles Lernen
Spracherkennung
TDIDT
Google Data on Rails
Programmierung
Algorithmen
MMIX
Komplexitätstheorie
Analytische Philosophie
Logischer Atomismus
Ludwig Boltzmann
Ludwig Wittgenstein
Karel Berka
Resolution (Logik)
Baumkalkül
Web Ontology Language
Prädikatenlogik
Semantisches Netz
Ontologie (Informatik)
Wissensrepräsentation
Ausgleichungsrechnung
A*-Algorithmus
Optimierung (Mathematik)
The R Project for Statistical Computing
Data Analysts Captivated by R’s Power
What is R?
GNU R
R (Programmiersprache)
C4.5
Entscheidungsbaum
KIes

(449)


History

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.