Windows ist zu teuer

(Last Updated On: 4. September 2007)

Microsoft zahlt offiziell 179 Millionen US-Dollar für einen Vergleich mit US-Klägern. Diese hatten gegen überhöhte Preise geklagt und von einem Gericht Recht bekommen. Die Kläger werfen Microsoft vor, aufgrund seiner marktbeherrschenden Stellung überhöhte Preise verlangt zu haben.

Wer für ein Betriebssystem Geld ausgibt ist selbst schuld, denn es gibt ja Linux und BSD.

Da hat sich seit Jahren bei MS nichts geändert, siehe Windows 7 wird teuer und meine Meinung ist auch gleich geblieben.

(282)


History

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.